Monatliche Archive: März 2016


SchülerInnenprogramm am Heinrich-Hertz-Europakolleg

Nach der Zusammenarbeit mit der Elisabeth-Selbert-Gesamtschule und einer anstehenden Zusammenarbeit mit einem Gymnasium, freuen wir uns, nun auch mit einem Berufskolleg zu kooperieren. Unseren Programmtag mit den 51 SchülerInnen des Heinrich-Hertz-Europakolleg haben wir ähnlich wie bereits im Sommer (siehe Link oben) gestaltet. In diesem Frühjahr machen die SchülerInnen ihr Abitur – die meisten von ihnen mit […]

Selfie2

studierende

Hemmnisse abbauen – Studium+M in der Community

Durch praktische Aufklärungsarbeit wird der „Mythos Studium“ ein Stück weit entzaubert  “Vielfalt leben – vom Ihr zum WIR“, der Darmstädter Projektbeitrag im Rahmen von Studium+M setzt auf Netzwerk-Aktivitäten: diesmal zusammen mit verschiedenen Kooperationspartnern bei einem Elterninformationsnachmittag im Saal der Alevitischen Gemeinde. Als Projektleiterin Christina Wendt vom Studierendenwerk die Podiumsgäste vorstellt, ist der Saal gut besucht. […]


„Studienmonster“: spielerischer Zugang für SchülerInnen

„Vielfalt leben – vom Ihr zum WIR“ auf der „hobit“   Kreativität gewinnt: Mit einem originellen, selbst entwickelten Frage- und Antwort-Brettspiel begeisterten die TutorInnen des Projekts „Vielfalt leben – vom Ihr zum WIR“ studieninteressierte SchülerInnen auf der „hobit“.   Junge Leute zögern aus den unterschiedlichsten, oft gar nicht fachbezogenen Gründen ein Studium aufzunehmen. Sie wissen oft kaum, […]

P1020473

Vorstellung von  Biografien

Vorbereitung unserer Vernetzungskonferenz

  Kurz vor Weihnachten sind wir in Marburg intensiv in die Planung und Vorbereitung unserer Vernetzungskonferenz eingestiegen. Ein Konzept musste erarbeitet, ein Termin gefunden und Teilnehmerlisten erstellt werden. Schnell war klar: Wir sollten eine Steuerungsgruppe gründen, welche die Vernetzungskonferenz inhaltlich aufbereiten und den eigentlichen Teilnehmerkreis definieren wird. Zusammen mit dem Fachbereich Pädagogik der Philipps-Universität Marburg […]