Monatliche Archive: Juni 2018


Gezielte Informationen zu Nutzen und Kosten eines Studiums erhöhen die Studienaufnahme

DIW-Studie untersucht Auswirkungen gezielt bereitgestellter Informationen zum Studium – AbiturientInnen studieren durch Infoworkshop häufiger, insbesondere, wenn sie Eltern ohne Hochschulabschluss haben und bereits vor dem Workshop eine Studienabsicht äußern – Infoworkshop ist effektives Mittel, um Bildungsungleichheiten zu reduzieren Informationen über Nutzen und Kosten eines Studiums, die SchülerInnen ein Jahr vor dem Abitur in Form eines […]


Sprühen was das Zeug hält

Eisbergmodell als Graffiti: Projekt-Team greift zu Spraydosen Von Ann-Kathrin Landzettel Zum Abschluss des gemeinsamen Projekts „Vielfalt leben“ griffen die Schüler*innen der AG „Schule ohne Rassismus“ der Albert Schweitzer-Schule in Groß-Zimmern gemeinsam mit dem Tutoren-Team von „Studium+M“ des Studierendenwerks Darmstadt zur Spraydose. Begleitet wurde der Kreativ-Tag von Graffiti-Künstler und Diplom Kommunikationsdesigner Jörn Heilmann. „Das machen Sie […]

IMG_9999_002

Pressemeldung zur Abschlusstagung von „Studium+M“ online

Mit einer Abschlusstagung in Berlin schließen die Stiftung Mercator und das Deutsche Studentenwerk (DSW) das Programm „Studium+M – Programm für mehr Studierende mit Migrationshintergrund“ heute ab. In den Jahren 2015 bis 2018 förderte die Stiftung Modellprojekte der Studierendenwerke Bonn, Darmstadt, Thüringen, des Kölner Studierendenwerks sowie des Studentenwerks Marburg. Die wichtigsteN Ergebnisse: eine frühzeitige Kooperation mit […]